Dessins

Dessins

Zeichnungen

Diverse Formate und Papiere / Ab 2008

Die Vorlagen für die Zeichnungen nehme ich von Bildern verschiedener Medienquellen: Tageszeitungen, Internet etc.

Dieses vorgefundene Material des Weltgeschehens, der „Tagesnews“ stelle ich neu zusammen, fragmentiere, füge hinzu, verforme und dekonstruiere es, um somit vielleicht auch neue Aussagen auszulösen oder die beinhaltete „Information“ zu beleuchten, zu verschieben und zu verzerren. Diese Arbeitsmethode der Dekonstruktion ist auch integraler Bestandteil meiner Fragestellungen zum Bild und dessen Rolle als Konstrukt und Organisation des Sichtbaren.